Publikationen – Andreas Menne

 

Monographie

  • Religion übersetzen? Postsäkulare Verhältnisbestimmungen von Religion und Gesellschaft bei Jürgen Habermas und Talal Asad. Frankfurt am Main: Frankfurter Hochschulschriften 2019.

 

Aufsätze

  • Übersetzen im Religionsunterricht. Von Bruno Latour und Jürgen Habermas zu einer Didaktik der Leichten Sprache [zus. mit Stefan Altmeyer und Julia Baaden], in: Frederike van Oorschot und Simone Ziermann (Hg.): Theologie in Übersetzung? Religiöse Sprache und Kommunikation in heterogenen Kontexten (Öffentliche Theologie 36). Leipzig: Evangelische Verlagsanstalt 2019, 143-159.
  • Ideologiekritik im Religionsunterricht? Wiederbelebungsversuch eines religionsdidaktischen Lernprinzips [zus. mit Jan-Hendrik Herbst], in: Österreichisches Religionspädagogisches Forum 27 (1), 2019, 89-105.
  • Von der Gleichstellungspolitik zum 'Diversity-Management'? Der Frauenförderplan und das Diversity-Konzept der Goethe-Universität diskursanalytisch betrachtet [zus. mit Quincy Stemmler], in: Die Ratsfrau 21, 2018, 32-37.
  • Religion berühren - Experimentieren mit Dingen im Religionsunterricht, in: Katechetische Blätter 142 (6), 2017, 444-447.
  • Katechese in virtuellen Räumen? Skizze einer ethnographisch motivierten Haltung [zus. mit Lukas Ricken], in: Stefan Altmeyer, Gottfried Bitter und Reinhold Boschki (Hg.): Christliche Katechese unter den Bedingungen der flüchtigen Moderne (Praktische Theologie heute 142). Stuttgart: Kohlhammer 2016, 215-224.
  • Realität als Anspruch und der Antirealismus des Gefühls. Zur Zukunft von Nostra Aetate im Anschluss an Alexander Kluge [zus. mit Lukas Ricken], in: Reinhold Boschki und Josef Wohlmuth (Hg.): Nostra Aetate 4. Wendepunkt im Verhältnis von Kirche und Judentum - bleibende Herausforderung für die Theologie (Studien zu Judentum und Christentum 30). Paderborn: Schöningh 2015, 215-225.

 

Mitarbeit

  • Hans Hermann Henrix und Reinhold Boschki (Hg.): Die Kirchen und das Judentum - Band 3: Dokumente von 2000 bis heute. Online Publikation: Universität Bonn 2011ff.
  • Reinhold Boschki (Hg.): Nostra Aetate - Dialog und Erinnerung. Quellen und Texte zu den christlich-jüdischen Beziehungen. Online Publikation: Universität Bonn 2010ff.

 

Übersetzung

  • John M. Hull: Die prophetische Tradition in der heutigen Kirche (engl.: Has The Church been Faithful to its Prophetic Tradition?), in: Katechetische Blätter 140 (4), 2015, 255-261.

 

Rezension

  • Nord, Ilona / Zipernovszky, Hanna (Hg.), Religionspädagogik in einer mediatisierten Welt (Religionspädagogik innovativ Bd. 14), Stuttgart: Kohlhammer 2017, in: Katechetische Blätter 143 (3), 2018, 238-239.

 

Sonstige Publikationen

  • Bernd Zimmermanns Sonate für Viola Solo: Chronosophie - Ein Zimmermann der Zeit (Booklet-Text), in: Noch:Schon - Musik an der Schwelle. Eine CD von StipendiatInnen des Cusanuswerks, 2014.
  • Sergej Prokofjews Sonate für zwei Violinen - Zum Verhältnis von Ursprungsmetaphorik und klanglichem Ornament (Booklet-Text), in: Noch:Schon - Musik an der Schwelle. Eine CD von StipendiatInnen des Cusanuswerks, 2014.
  • Israel-Gaza: Alles hat seine Zeit - aber warum jetzt? Online Publikation: Carta.info 2012.

 

Tagung

  • Davor, dahinter oder mittendrin? Bibeltext(e) zwischen Methodendiskurs und Wahrheitsfrage. Fachschaftstagung Theologie des Cusanuswerks vom 27. bis 30. November 2014 in der Katholischen Akademie in Schwerte [Tagungsorganisation und -leitung zus. mit Ivo Frankenreiter, Simon Menth und Lukas Ricken].

 

Vorträge (Auswahl)

  • Wie wird in der Kopftuchdebatte geframed? Ein Beispiel ideologiekritischer Bildung im Religionsunterricht [zus. mit Jan-Hendrik Herbst]. Vortrag im Rahmen der Ringvorlesung "Herausforderungen durch Populismus – Antworten aus Fachdidaktik und Bildungswissenschaften" an der Johannes Gutenberg-Universität Mainz am 07. Januar 2020.
  • Diskursanalyse - Eine qualitative Methode praktisch-theologischer Forschung? Vortrag und Workshop im Rahmen der religionspädagogischen Forschungswerkstatt der Universität Tübingen am 19. November 2019.
  • Religion im Web 2.0 - Wie der Glaube online zur Sprache kommt. Zwei Vorträge im Rahmen der Fachtagung des Netzwerks "Katechese weiterdenken" in Nürnberg am 3. und 4. Juli 2019.
  • Theologien der Behinderung und inklusive religiöse Bildung. Vortrag im Rahmen des Fachseminars Katholische Religionslehre in Krefeld am 20. März 2019.
  • Visionen einer Katechese 2025. Vortrag im Rahmen der Fortbildungsreihe "Denken - Handeln - Glauben" des Katholischen Bildungswerks Mettmann am 19. März 2019.
  • Religiöses Lernen im Web 2.0 - Empirische Erkundungen digitaler religiöser Lebenswelten [zus. mit Stefan Altmeyer]. Vortrag im Rahmen des Dies Legendi 2018 der Johannes Gutenberg-Universität Mainz am 25. Oktober 2018.
  • Tagesmedien im Religionsunterricht - Unterrichtsforschung zur gesellschaftspolitischen Diskursivität religiöser Bildung. Posterpräsentation im Rahmen der AKRK-Jahrestagung "Spiel um die Wahrheit? Religiöse Bildung in postfaktischer Zeit" in Leitershofen am 15. September 2018 [ausgezeichnet mit dem Posterpreis der AKRK].
  • Funktionen der Krise im religionspädagogischen Diskurs - Ergebnisse einer korpus-assistierten Diskursanalyse der Reihe 'Religionspädagogik in pluraler Gesellschaft (RpG)'. Vortrag im Rahmen des Mainzer religionspädagogischen Kolloquiums am 1. Juli 2016.
  • "... gefällt mir". Eine religionspädagogische Expedition ins soziale Netzwerk [zus. mit Lukas Ricken]. Vortrag im Rahmen der Bonner Wissenschaftsnacht am 23. Mai 2014.