Dr. Frank van der Velden

Lehrbeauftragter

Dr. Frank van der Velden

Kontakt:
Johannes Gutenberg-Universität Mainz
Fachbereich 01
Katholisch-Theologische Fakultät
Seminar für Religionspädagogik, Katechetik und Fachdidaktik Religion
D-55099 Mainz
Tel +49 (0) 175 9659182
f.vandervelden@bistumlimburg.de

 

Forschungsschwerpunkte: interreligiöses Lernen in der Migrationsgesellschaft, sowie als Gegenstand der internationalen Bildungsforschung; religiöse Narrative und Rassismuskritik, speziell mit Bezug auf den autoritären Nationalradikalismus; interreligiöse Qualifizierung in der Fort- und Weiterbildung, sowie in der politischen Erwachsenenbildung.

Neueste Publikationen:

  • „Saints of Color“. Für eine neue Wahrnehmung der ersten Christ*innen in Deutschland, in: KatBl 3/2021, 223-227; Didaktische Materialien zu den „Saints of Color“, in: KatBl 3/2021, 232-236.
  • Zwei intersektionale Narrative zu Religion und Migration, in: Kulacatan, Meltem / Behr, Harry H. (Hg.): Migration, Religion, Gender und Bildung: Beiträge zu einem erweiterten Verständnis von Intersektionalität (Kultur und soziale Praxis), transcript 2020, 285-305.

Komplettes Publikationsverzeichnis Publikationsverzeichnis 2021

 

Berufliche Position:

Seit 2017

  • Studienleiter für interreligiöse Bildung im Diözesanbildungswerk Limburg (Bischöfliches Ordinariat Limburg)
  • Bischöflicher Beauftragter für Islamfragen

2014-2016

  • Leiter der Katholischen Erwachsenenbildung Wiesbaden-Untertaunus & Rheingau (Bistum Limburg)
  • Prüfer für den Weiterbildungskurs für das Unterrichtsfach katholische Religion (Hessische Lehrkräfteakademie)

2005-2014

  • Leiter Fachgruppe Religion (christlicher und islamischer Religionsunterricht, sowie Kooperativer RU Christentum/Islam in der Sek II) (Dt. Evangelische Oberschule Kairo)
  • Religionslehrer (Sek I / Sek II, seit 1998)

1997–2014

  • Theologischer Referent der dt. kath. Gemeinde in Ägypten (Deutsche Bischofskonferenz Bonn)

1996-1997

  • Bildungsreferent für den christlich-islamischen Dialog (Kath. Erwachsenenbildung Frankfurt)
  • Lehrbeauftragter an der Abteilung für kath. Theologie der Goethe-Universität Frankfurt

Beauftragungen:

  • Lehrbeauftragter “Religiöse Diversität in der Sozialen Arbeit”, Fb Soziale Arbeit und Sozialwissenschaften, Kath. Hochschule Mainz (seit 2021)
  • Dozent im CAS “Pastoral in den Kontexten menschlicher Mobilität und Migration”, Theologische Fak., Universität Fribourg/CH (seit 2019)
  • Dozent der Fortbildungsinitiative „INTEGRATO. Arbeit mit Geflüchteten“ der Malteser Werke (seit 2018)
  • Bischöflich Beauftragter für Islamfragen im Bistum Limburg (seit 2017)
  • Dozent an der Hessischen Lehrkräfteakademie und Prüfer im Weiterbildungskurs für das Unterrichtsfach Katholische Religion (seit 2016)

Mitgliedschaften:

  • Im Rat für Migration (RfM)
  • Im Vorstand „Hessisches Forum für Religion und Gesellschaft“ (HFRG)
  • Im Fachbeirat zum Präventionsnetzwerk gegen Salafismus (MdIS Hessen)
  • In der Kommission “Interkulturalität” der Kath. Erwachsenenbildung (KEB) Deutschland
  • Im Redaktionsbeirat der „CIBEDO-Beiträge. Zum Gespräch zwischen Christen und Muslimen“